Herzlich willkommen!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr herzlich laden wir Sie zur 16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Epidemiologie unter dem Motto „Krankheiten erforschen – Gesundheit erhalten“ ein.

Natürlich wäre es uns eine große Freude, Sie persönlich im September 2021 in unserer schönen Frankenstadt Würzburg begrüßen zu dürfen. Wir werden abhängig von der aktuellen Infektionslage Mitte 2021 entscheiden, ob eine Durchführung der Jahrestagung vor Ort möglich ist. Für Sie hat dies jedoch im Moment keine Auswirkungen. Wir informieren Sie umgehend, sobald hierzu eine finale Entscheidung getroffen wurde.

„Krankheiten erforschen – Gesundheit erhalten“: Dieses Motto passt nicht nur zur aktuellen Corona-Pandemie. Immer stärker rückt das Thema Prävention als wichtige Maßnahme zur Vorbeugung von übertragbaren und nicht-übertragbaren Erkrankungen in den Vordergrund. Gleichzeitig beschäftigen wir uns weiterhin mit vielen offenen Fragen zu Krankheitsentstehung, Krankheitsverläufen und Therapien, die wir als Epidemiologinnen und Epidemiologen in enger Zusammenarbeit mit zahlreichen anderen Disziplinen beantworten können.

Wir freuen uns schon heute auf spannende Vorträge, anregende Diskussionen und hoffentlich auch ein gemeinsames Glas Frankenwein bei der 16. Jahrestagung der DGEpi 2021 in Würzburg.

Felizitas Eichner, Kathrin Ungethüm, Christine Miller und Peter U. Heuschmann

Krankheiten erforschen
– Gesundheit erhalten

Foto: Residenz | Pressestelle Würzburg